In diesem wikiHow erfahren Sie, wie Sie mit der kostenlosen TikTok App für iPhone und Android ein Musikvideo filmen, bearbeiten und veröffentlichen können.

Teil
1

Öffnen Sie TikTok. Tippen Sie auf das TikTok App-Symbol, das einer Musiknote ähnelt. Dadurch wird Ihre TikTok-Startseite geöffnet, wenn Sie in Ihrem Konto angemeldet sind.
Sie müssen sich bei einem TikTok-Konto anmelden (oder erstellen), um ein Video zu erstellen.
Wenn Sie TikTok noch nicht für Ihr iPhone oder Android heruntergeladen haben, können Sie dies entweder über den App Store (iPhone) oder den Google Play Store (Android) tun. Klicken Sie hier, um direkt auf die Website von TikTok zu gelangen, und wählen Sie dann je nach Gerät “App Store” oder “Google Play”.
2
Tippen Sie auf +, um die Aufnahme eines Videos zu starten. Es befindet sich unten auf der TikTok-Homepage. Wenn Sie dies tun, wird die Filmoberfläche angezeigt.
3
Tippen Sie oben im Bildschirm auf Einen Sound auswählen. Das Musikmenü wird geöffnet.
Wenn Sie TikTok zum ersten Mal verwenden, müssen Sie der App möglicherweise die Erlaubnis erteilen, Ihr Mikrofon und Ihre Kamera zu verwenden.
4
Wählen Sie Ihre Musik aus. Sie können Musik aus der integrierten Bibliothek von TikTok auswählen. Drücken Sie auf einen Song, um ihn in der Vorschau anzuzeigen, und drücken Sie dann auf Mit diesem Sound aufnehmen, um ihn auszuwählen.
5
Wählen Sie den Startpunkt Ihrer Musik aus. Standardmäßig beginnt die Musik aus Ihrer Bibliothek am Anfang. Sie können den Zeitpunkt, an dem Ihr Song beginnt, wie folgt ändern:
Tippen Sie auf das scherenförmige “Cut”-Symbol auf der rechten Seite des Bildschirms.
Scrollen Sie nach rechts zu dem Punkt, an dem Ihr Song beginnen soll. Die App zeigt Ihnen “Beginn der Aufnahme von (Zeit in Sekunden)”.
Tippen Sie auf das Häkchen-Symbol, um Ihre Änderungen zu speichern.

Teil
2

Richten Sie die Kamera auf ein Motiv. Richten Sie Ihr Handy auf alles, was Sie filmen möchten.
Sie können die Kamera umdrehen, indem Sie auf die kreisenden Pfeile oben rechts auf dem Bildschirm tippen.
2
Filmen Sie einen Clip. Halten Sie den Videokamerakreis unten auf dem Bildschirm so lange gedrückt, wie Sie filmen möchten. Alternativ können Sie auch auf die Schaltfläche tippen, wenn sie von einem Kreis umgeben ist.
Wenn Sie diese Option loslassen oder die Stopptaste drücken, wird Ihre Aufnahme angehalten, wodurch dem endgültigen Projekt ein Schnitt hinzugefügt wird.
3
Filmen Sie freihändig. Tippen Sie auf das Stoppuhr-Symbol auf der rechten Seite des Bildschirms, wählen Sie, wann die Aufnahme gestoppt werden soll, und tippen Sie dann auf Countdown starten. Die Kamera zählt von 3 herunter und startet dann die Aufnahme, bis Sie den gewünschten Teil des Audiosignals erreicht haben. Sobald dies der Fall ist, können Sie filmen, ohne den Videokamerakreis gedrückt zu halten.
Sie können jederzeit zum normalen Filmen zurückkehren, indem Sie auf das Symbol “Stop” am unteren Bildschirmrand tippen.
4
Fügen Sie Ihrem Video Effekte hinzu. Sie können Ihr Video verbessern, indem Sie die folgenden Optionen verwenden:
Beauty-Effekt – Tippen Sie auf das stabförmige Symbol, um den Effekt “beauty” anzuwenden, der die Gesichtszüge glättet und das Bild aufhellt.
Farbfilter – Tippen Sie auf die Filter-Taste auf der rechten Aufnahmeschnittstelle und wählen Sie den gewünschten Farbfilter aus. Du kannst auch zwischen ihnen streichen.
Objektive – Tippen Sie auf die Schaltfläche in der linken unteren Ecke des Bildschirms und wählen Sie dann ein Objektiv aus, das mit einer Fläche im Rahmen verwendet werden soll. Objektive verwenden Gesichtserkennungsfunktionen, um eine Maske oder ein Motiv auf das Gesicht einer Person anzuwenden.
Geschwindigkeitssteuerung – Wird verwendet, um die Geschwindigkeit des Videos zu steuern. Sie können die Bedienelemente über der Aufnahmetaste ein- oder ausschalten, aber Ihre letzte Geschwindigkeitseinstellung wird gespeichert.
5
Nehmen Sie zwischen 3 und 15 Sekunden Video auf. Dein Video muss mindestens 3 Sekunden lang sein, aber es darf nicht länger als 15 Sekunden sein, wenn du Musik hast.
Solange Sie Musik ausgewählt haben, wird Ihr Video automatisch bei der 15-Sekunden-Marke abgeschnitten.
6
Löschen Sie Ihr Projekt, wenn Sie neu beginnen müssen. Wenn Sie das Projekt erneut aufnehmen möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf das X in der oberen linken Ecke des Bildschirms tippen und dann auf Wiederaufnehmen tippen, oder Sie können das aktuelle Projekt vollständig löschen, indem Sie auf X tippen und dann auf Exit im Menü tippen.
Sie können auch auf die Löschtaste in der rechten unteren Ecke tippen, um nur das zuletzt aufgenommene Segment zu löschen.
7
Fahren Sie mit dem Bearbeitungsbildschirm fort. Tippen Sie auf das Häkchen-Symbol in der rechten unteren Ecke des Bildschirms, um Ihr Video zu speichern und die Bearbeitungsseite zu öffnen.
Teil
3

Wählen Sie einen anderen Song für Ihr Video aus. Wenn Sie den von Ihnen verwendeten Song ändern möchten, tippen Sie auf das plattenförmige Symbol oben rechts auf dem Bildschirm und wählen Sie dann den Song, den Sie verwenden möchten, aus dem Menü Musik.
Wenn Sie Ihr Video zuerst aufgenommen haben, wählen Sie hier die Musik dafür aus, um den während des Videos aufgenommenen Originalton zu ersetzen.
2
Passen Sie den Ton Ihres Videos an.
Startpunkt – Tippen Sie auf das Scherensymbol, scrollen Sie zu der richtigen Stelle im Song und tippen Sie auf das Häkchensymbol. Dadurch ändert sich der Startpunkt des Songs.
Lautstärke – Tippen Sie auf das Schiebereglersymbol rechts neben dem Scherensymbol und ziehen Sie den Schieberegler dann nach rechts, um die Lautstärke des Songs zu ändern.
3
Fügen Sie einen Farbfilter hinzu. Wenn Sie die Farb-/Visualdarstellung Ihres gesamten Videos mit einem Filter ändern möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf die drei farbigen Kreise tippen und auf einen Filter am unteren Bildschirmrand.
Wenn Sie auf einen Filter tippen, wird er in Ihrem Video angezeigt.
Tippen Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Videobildschirm, um das Filtermenü zu verlassen und den aktuellen Filter zu verwenden.
4
Füge Spezialeffekte hinzu. Tippen Sie auf das Uhrensymbol in der linken unteren Ecke und beginnen Sie dann, Spezifikationen hinzuzufügen.