Music https://w-voelkel.de Regional Sun, 20 Oct 2019 06:08:33 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.2.4 https://w-voelkel.de/wp-content/uploads/2018/09/cropped-music-32x32.png Music https://w-voelkel.de 32 32 KULTUR IN DEN 1960ER JAHREN https://w-voelkel.de/index.php/2019/10/26/kultur-in-den-1960er-jahren/ Sat, 26 Oct 2019 11:42:30 +0000 https://w-voelkel.de/?p=162 Die 60er Jahre Bell-Bottoms und Weihrauch, langes Haar, freie Liebe und psychedelischer Rock – die 1960er Jahre sind im Allgemeinen auf eine Reihe von leicht zu replizierenden Bildern, Phrasen und Stilen reduziert.  Einst als unmoralisch, anarchistisch und revolutionär gebrandmarkt, wird die Gegenkultur der 1960er Jahre nun spielerisch imitiert. Seine Sounds, Stile und Slogans sind Gegenstand von […]

Der Beitrag KULTUR IN DEN 1960ER JAHREN erschien zuerst auf Music.

]]>
Die 60er Jahre

Bell-Bottoms und Weihrauch, langes Haar, freie Liebe und psychedelischer Rock – die 1960er Jahre sind im Allgemeinen auf eine Reihe von leicht zu replizierenden Bildern, Phrasen und Stilen reduziert. 

Einst als unmoralisch, anarchistisch und revolutionär gebrandmarkt, wird die Gegenkultur der 1960er Jahre nun spielerisch imitiert. Seine Sounds, Stile und Slogans sind Gegenstand von High School Spirit Days und Rallyeskits. Die 60er Jahre sind nicht länger der Vorbote des kulturellen Zusammenbruchs, sondern ein Parteithema.

Natürlich geht bei dieser Transformation ein tieferes Verständnis dessen verloren, was die Gegenkultur darstellt. Für diejenigen, die am tiefsten in die Bewegung investiert sind, war die Gegenkultur mehr philosophisch als stilistisch. Die amerikanische Gesellschaft sei durch den Kapitalismus und die von ihm hervorgebrachte materialistische Kultur korrumpiert worden. Bei der Verfolgung von “Erfolg” hatten die Menschen die sinnvolleren Erfahrungen, die das Leben zu bieten hatte, aus den Augen verloren. 

“Einschalten, einschalten und aussteigen” war weniger eine Einladung zum Feiern als ein Aufruf, das Leben intensiver und tiefer zu erleben.

Amerikas Institutionen waren das Ziel eines Großteils dieser Kulturkritik. Selbst diejenigen, die auf hohen Idealen beruhten, seien zu Stützen einer moralisch bankrotten Gesellschaft geworden. 

  • Amerikas demokratische Regierung war korrupt – angefüllt mit unehrlichen, selbstsüchtigen Politikern und Lobbyisten im Dienst der Unternehmen.
  • Kirchen waren weniger spirituelle Oasen als Aufbewahrungsorte für Selbstgerechtigkeit und soziale Selbstzufriedenheit.
  • Die Schulen hatten die nobleren Zwecke der Erziehung lange aufgegeben. Stattdessen haben sie lediglich die Techniker und mittleren Manager ausgeliefert, die im Unternehmensauftrag benötigt werden.
  • Und die Ehe war kaum mehr als ein liebloses Gefängnis geworden, gefordert durch soziale Konventionen, aber völlig unvereinbar mit dem expansiveren menschlichen Potenzial für Liebe – und Sex.

In dieser völlig zerrütteten Gesellschaft hatte der “Einzelne” kaum eine Chance. 

Tatsächlich bestand seine einzige Hoffnung darin, auf irgendeine Art und Weise zu fliehen, vielleicht in den Wald, wo eine Person die grundlegenden Wahrheiten, die die Natur enthüllte, wiederentdecken konnte, oder in halluzinogene Drogen, die den Geist über die Grenzen hinausdrängten, die durch Bildung und Erziehung oder in die Natur hineingebohrt wurden Ein völlig anderer Lebensstil, der auf menschlicheren und authentischeren Werten basiert.

Eine amerikanische Tradition

Diese tieferen philosophischen Aspekte der Gegenkultur erinnern uns daran, dass weit mehr dahinter steckt als Kleidung, Haare und Musik. Sie zeigen aber auch, dass es nicht besonders revolutionär war. Die meisten seiner Themen waren viel früher in der amerikanischen Geschichte aufgetaucht.

In den 1840er Jahren zogen sich Transzendentalisten auf die Brook Farm zurück, um nach der Wahrheit in der Natur zu suchen und ein Leben zu führen, das weit entfernt vom Materialismus, bedeutungsloser Arbeit und korrupten Werten der Mainstream-Gesellschaft liegt. 

Henry David Thoreau pflegte diese Ethik privater und zog sich in die Wälder außerhalb von Concord, Massachusetts, zurück, wo er das klassische Rezept für die Entdeckung des Selbst und der Wahrheit in der Natur schrieb. Seine Beobachtung, dass die meisten “Männer ein Leben in stiller Verzweiflung führen”, würde die Schlussfolgerungen der Kulturkritiker ein Jahrhundert später treffend zusammenfassen. 

Und seine folgende Formulierung würde den Gegenkulturalisten der 1960er Jahre einen Slogan für die individuelle Selbstverwirklichung geben: “Wenn ein Mann nicht mit seinen Begleitern Schritt hält, liegt es vielleicht daran, dass er einen anderen Schlagzeuger hört. Lassen Sie ihn zur Musik gehen, die er jedoch hört gemessen oder weit weg. “

In den 1850er Jahren sprengten Befürworter der “freien Liebe” die Heuchelei der heutigen Ehe und forderten die Menschen auf, ihren emotionalen und sexuellen Gefühlen freien Lauf zu lassen. Inspiriert von Charles Fouriers Doktrin der “Passionsattraktion” und Emanuel Swedenborgs Idee der “ehelichen Liebe”, argumentierten diese Reformer, dass die Leidenschaften im Wesentlichen gut seien und eher verwöhnt als geleugnet werden sollten. Sowohl körperliche Krankheit als auch psychische Unzufriedenheit sind auf die Gesellschaft zurückzuführen. “ 

Die Anwendung dieser Ideen war weitreichend, aber die berüchtigtste Folgerung war, dass Einzelpersonen berechtigt oder sogar verpflichtet waren, ihre romantischen und sexuellen Leidenschaften zu ihren natürlichen Zwecken zu verfolgen. Scheidung, Polyandrie und Polygamie waren alles mögliche und legitime Ergebnisse.

Mary Gove und Thomas Low Nichols wurden die prominentesten Sprecher dieser Philosophie. Als sie 1848 heirateten, versprachen sie weder ewiges Engagement noch absolute Treue. Wie Gove selbst in der Ehe betonte: “Ich gebe kein Recht meiner Seele auf.” Daher war die einzige Treue, die zugesagt werden konnte, “die tiefste Liebe meines Herzens”. Und sollte diese Liebe sie zu einem anderen führen, “muss ich gehen.”

50 Jahre später, eine loser verbundene Gruppe von Autoren, Künstlern und Architekten übernahm die Ausarbeitung von authentischen Ausdrucksformen-diejenigen , die frei von den Konventionen und verstopften Material Zufriedenheit der Victorian Kultur brachen. Sie feierten “echte Erfahrung” und forderten die Menschen auf, die Uressenzen wiederzuentdecken, die unter der viktorianischen Höflichkeit verborgen lagen. 

Viktorianische Architektur wurde als übermäßig und seelenlos verziert verachtet, und viktorianische Stuben wurden als perfekter Ausdruck einer Kultur verspottet, die von materiellen Gütern und körperlichem Komfort besessen war. Zeitgenössische Arbeiten, die mit den aufstrebenden Legionen von Angestellten gleichgesetzt wurden, wurden als entmannend und unerfüllt beschrieben. Alternativ feierten diese Kulturkritiker den Handwerker, der mit seinen Händen arbeitete, etwas Reales hervorbrachte und sein gesamtes Wesen – seinen kreativen Intellekt, seine körperliche Arbeit, sogar seine Seele – in seine Arbeit investierte.

In den 1920er Jahren tauchte eine neue Gruppe von Kritikern auf, um die moralische und kulturelle Leere der amerikanischen Gesellschaft zu verurteilen. Sinclair Lewis verspottete “Main Street” und verspottete den Materialismus und die Manie für den Erfolg von Amerikas Babbitts. HL Mencken griff die moralische Selbstgefälligkeit und geistige Oberflächlichkeit der “Booboisie” an, und eine ganze Gruppe von Kulturkritikern floh nach Europa, wo sie behaupteten, eine weniger materialistische und geistig sterile Gesellschaft zu finden. 

Eine andere Gruppe blieb zu Hause und bereiste Arbeiter- und Minderheitengemeinschaften, um authentischeren Ausdruck des menschlichen Geistes zu finden. Am bekanntesten war, dass sie Harlem besuchten, wo sie tranken, rauchten und zu etwas schnaubten, von dem sie glaubten, dass es lebenswichtigere, weniger unterdrückte Existenzformen waren.

Diese Suche wurde durch die Depression und den Zweiten Weltkrieg unterbrochen . In den 1950er Jahren nahm eine andere Gruppe von Kulturkritikern die Suche nach Selbstverwirklichung und tieferen Erfahrungen in San Franciscos North Beach und New Yorks Greenwich Village wieder auf. Die BeatsGenau wie Thoreau vor einem Jahrhundert ignorierte er die Politik und mied sozialen Aktivismus. Stattdessen legten sie höchsten Wert auf persönliche Erfüllung und entwickelten Kunsttheorien, die Ausdruck über Kommunikation betonten. Wichtig war, dass Künstler sich selbst erforschen und ausdrücken, nicht dass das Publikum ein Werk versteht, bewegt oder beeinflusst.

Eingebettet in diese Geschichte erscheint die Gegenkultur der 1960er Jahre weniger revolutionär als zyklisch – Teil einer Tradition der Kulturkritik, die in regelmäßigen Abständen ähnliche Themen aufgreift und ähnliche Alternativen verfolgt. 

Trotzdem war etwas anderes in den 1960er Jahren. Frühere Bewegungen blieben relativ klein, esoterische Ausdrücke einer kulturellen Elite. Aber die Gegenkultur der 1960er Jahre wurde zum dominierenden Ausdruck einer ganzen Generation. Darüber hinaus blieben zumindest die Bilder und Stile viel länger erhalten. Ein halbes Jahrhundert später wird seine Musik immer noch aufgeführt, seine Stile werden immer noch nachgeahmt und seine Parolen ziehen immer noch einen Jubel auf sich.

Vermessung des Erbes der Gegenkultur der 1960er Jahre

Aber gibt es eine Tiefe für alles?

Einige würden argumentieren, dass dies nicht der Fall ist, dass der eigentliche Erfolg der Gegenkultur ihr Rückgängigmachen war und dass sie umso flacher wurde, je breiter sie angenommen wurde. Diese Leute könnten argumentieren, dass das wahre Erbe der 1960er Jahre der Beweis für die erstaunliche Fähigkeit unserer Konsumgesellschaft war, selbst die revolutionärsten kulturellen Ausdrucksformen zu verwässern und aufzunehmen. Was als ein philosophisch tiefer und radikal ehrgeiziger Angriff auf die Grundlagen der amerikanischen Gesellschaft begonnen haben könnte, wurde in eine Reihe von Verbrauchsgütern verwandelt: einen Kleidungsstil, eine Art Haarschnitt und eine Sammlung von Plattenalben.

Es gibt viele Beweise, die dieses Argument stützen. Die “Kommerzialisierung” der Gegenkultur dürfte bereits 1968 mit Präsident Richard Nixon begonnen haben, Anführer der ” stillen Mehrheit “, ging in die populäre TV-Show ” Laugh-In” und murmelte: “Socken Sie es mir an.” Der schmerzhafteste Moment mag gekommen sein, als Bob Dylan, der gegenkulturelle Dichter, in Las Vegas auftauchte, der Stadt, die für materiellen Überfluss und die leere Replikation von Geschichte und Kunst bekannt ist. Diejenigen, die argumentieren, die Gegenkultur habe sich letztendlich als unwirksam erwiesen, könnten feststellen, dass die Wall Street immer noch die Wall Street ist und dass die amerikanische Gesellschaft immer noch von Ungleichheiten durchzogen ist, die an Rasse, Klasse und Geschlecht gebunden sind.

Andere könnten jedoch argumentieren, dass es zahlreiche Anhaltspunkte dafür gibt, dass die Gegenkultur mehr hervorgebracht hat und mehr als nur ein Bündel stereotyper Bilder bleibt.

Für den Anfang sind die Amerikaner viel umweltbewusster als vor 50 Jahren. Praktisch jeder erkennt die Notwendigkeit an, unsere natürliche Umwelt zu respektieren und zu bewahren. Der Arbeitsplatz hat sich gewandelt – Arbeitszeit, Arbeitsteilung und elektronisches Pendeln stehen in starkem Kontrast zur Button-down-Unternehmenskultur der 1950er Jahre. 

Amerikas Sexualethik hat einen revolutionären Wandel erfahren. 1963 war der Gebrauch von Verhütungsmitteln illegal, und jetzt werden Kondome in der Schule verteilt. Ein Volkszählungsbericht von 2008 ergab, dass 6,4 Millionen unverheiratete heterosexuelle Paare zusammenleben, während es 1980 weniger als eine Million gab.

Sogar die Einstellung zum Drogenkonsum hat nachgelassen. 1975 löste der Sohn von Präsident Gerald Ford, Jack, einen PR-Sturm aus, als er zugab, Marihuana zu verwenden. Und jetzt haben mehrere Staaten ihre Verwendung legalisiert. 2008 gab Präsident Barack Obama, einer der beliebtesten Präsidentschaftskandidaten in der amerikanischen Geschichte, offen zu, als Teenager Kokain konsumiert zu haben. 

Mit anderen Worten, während konterkulturelle Puristen die Degradierung ihrer Bewegung beklagen könnten, während ihr letzter Akt der Rebellion darin bestehen könnte, die Korruption oder die Vermarktung der Kultur, die sie geschaffen haben, zu verurteilen, würden andere argumentieren, dass die 60er Jahre noch sehr viel mit uns zu tun haben. 

Die Prinzipien mögen verwässert sein, Amerikas Grundlagen für den freien Markt mögen unerschütterlich bleiben, aber näher zu Hause haben sich tiefgreifende Veränderungen in der Art und Weise ergeben, wie Menschen arbeiten, denken und leben.

Der Beitrag KULTUR IN DEN 1960ER JAHREN erschien zuerst auf Music.

]]>
6 Kreditkarten mit garantierter Genehmigung für schlechte Kredite (2019) https://w-voelkel.de/index.php/2019/10/22/6-kreditkarten-mit-garantierter-genehmigung-fuer-schlechte-kredite-2019/ Tue, 22 Oct 2019 04:09:14 +0000 https://w-voelkel.de/?p=154 Wenn Sie versucht haben, eine Kreditkarte zu erhalten, aber über eine schlechte Bonität verfügen, wundern Sie sich möglicherweise über die Angebote für garantierte Genehmigungskarten, auf die Sie gestoßen sind. Sind sie legitim? Und was bedeutet eine garantierte Zulassung wirklich? Während dieser Begriff wie die Antwort auf Ihre Kreditkartenprobleme klingt, ist die Tatsache, dass alle Kreditkarten […]

Der Beitrag 6 Kreditkarten mit garantierter Genehmigung für schlechte Kredite (2019) erschien zuerst auf Music.

]]>
Wenn Sie versucht haben, eine Kreditkarte zu erhalten, aber über eine schlechte Bonität verfügen, wundern Sie sich möglicherweise über die Angebote für garantierte Genehmigungskarten, auf die Sie gestoßen sind. Sind sie legitim? Und was bedeutet eine garantierte Zulassung wirklich? Während dieser Begriff wie die Antwort auf Ihre Kreditkartenprobleme klingt, ist die Tatsache, dass alle Kreditkarten eine Form von grundlegenden Anforderungen haben, bevor ein Unternehmen Ihnen eine ausstellt. Ein Schlüsselfaktor bei diesen sogenannten Kreditkarten mit garantierter Genehmigung ist, dass die Qualifizierungsanforderungen in der Regel minimal sind.

Die meisten Kartenaussteller dieser Art verlangen, dass Sie ein aktives Girokonto haben und einen Einkommensnachweis vorlegen, der einen bestimmten Mindestbetrag übersteigt. Es ist auch die Frage, wie schlecht Ihr Kredit ist. Im Allgemeinen wird eine Kreditpunktzahl zwischen 300 ( niedrigste FICO-Punktzahl ) und 650 als schlechte Kreditpunktzahl angesehen. Einige Kartenherausgeber betrachten jedoch Punktzahlen von 550 bis 650 als einfach schlechtes Guthaben und halten Sie möglicherweise für eine ungesicherte Kreditkarte.

Ungesicherte Karten ohne Einzahlung erforderlich

Eine ungesicherte Kreditkarte erfordert keine Kaution und ist eine echte Kreditlinie des Kartenherausgebers. Ein Nachteil dieser ungesicherten Kreditkarten für schlechte Kredite ist jedoch, dass sie typischerweise mit hohen Gebühren und einem hohen Zinssatz oder APR verbunden sind. Bei verantwortungsvoller Verwendung können sie jedoch dazu beitragen, das Guthaben wiederherzustellen, und dazu führen, dass Sie eine ungesicherte Karte zu günstigeren Konditionen erhalten.

Hier sind einige unserer am besten bewerteten ungesicherten Karten, die Sie berücksichtigen sollten:

 Fingerhut-Guthabenkonto

Das FingerHut-Guthabenkonto wurde speziell für Personen mit beschädigtem Guthaben entwickelt. Diese Kreditkarte setzt voraus, dass der Antragsteller über ein gültiges Girokonto verfügt, und ermöglicht es Karteninhabern, durch verantwortungsbewussten Gebrauch Kredite aufzubauen. Bewerber mit schlechten Krediten können für anfängliche Kreditlinien von 300 USD oder mehr eine Genehmigung erhalten und diese bei verantwortungsvoller Verwendung auf über 2.000 USD erhöhen – ohne dass eine Kaution erforderlich ist.

2 Milestone® Mastercard® – Weniger als perfektes Guthaben

Die Milestone® MasterCard® bietet ein schnelles und einfaches Antragsverfahren. Alle Kreditarten werden zur Beantragung aufgefordert. Die Karte erfordert keine Kaution und ist sehr freundlich zu Menschen mit schlechten Krediten. Die Milestone®-Karte kann überall dort verwendet werden, wo Visa akzeptiert wird.

Total Visa® Card

Die Total Visa® Card ist eine weitere Karte, für die keine Kaution erforderlich ist. Sie bietet alle Vorteile einer Full-Service-Visa-Karte. Diese Karte setzt voraus, dass der Antragsteller über ein gültiges Girokonto verfügt und eine einmalige Programmgebühr erhebt. Die verfügbare Kreditlinie basiert auf Ihrer tatsächlichen Bonität und Bonität.

Gesicherte Karten mit Genehmigung bei Einzahlung

Bei Kreditkarten mit garantierter Genehmigung ist zu beachten, dass es sich bei vielen von ihnen um gesicherte Kreditkarten handelt. Bei einer gesicherten Kreditkarte müssen Sie eine Kaution hinterlegen, in der Regel den Betrag, der Ihnen gutgeschrieben wird – gegebenenfalls abzüglich Bearbeitungsgebühren. Diese Kaution wird vollständig zurückerstattet, wenn Sie Ihr Konto in gutem Zustand halten und möglicherweise sogar ein wenig Interesse an dem Vorgang haben.

Ein Vorteil einer gesicherten Kreditkarte ist, dass selbst Leute mit schlechten Krediten normalerweise eine bekommen können. Und da sich die Herausgeber dieser Karten bei den drei großen Kreditauskunfteien melden, kann ihre ordnungsgemäße und verantwortungsvolle Verwendung dazu beitragen, die Kreditwürdigkeit wiederherzustellen.

Hier sind einige gesicherte Kreditkarten, um Ihre Suche zu starten:

Capital One® Secured Mastercard®

Die Capital One® Secured Mastercard® ist eine gesicherte Karte mit einem anfänglichen Kreditrahmen von 200 USD und bietet Kreditrahmenerhöhungen in nur 5 Monaten, wenn Sie Ihre monatlichen Zahlungen tätigen. Die Karte erhebt keine Jahresgebühr und erstattet allen wichtigen Kreditauskunfteien Bericht. Dies macht sie zu einer hervorragenden Wahl für Personen mit schlechten Krediten.

OpenSky® Secured Visa® Kreditkarte

Die OpenSky® Secured Visa®-Karte ermöglicht einen Kreditrahmen von nur 200 USD und bis zu 3.000 USD mit einer entsprechenden Kaution. Für die Beantragung dieser Karte ist keine Bonitätsprüfung erforderlich. Das macht die OpenSky-gesicherte Visa-Karte ideal für Personen mit schlechten Krediten. Die Verwendung dieser Karte wird allen drei Kreditauskunfteien gemeldet.

Erste Fortschritte Platinum Elite Mastercard® Secured Credit Card

Die First Progress Platinum Elite Mastercard® Secured Card zählt zu den niedrigsten Jahresgebühren aller gesicherten Karten. Es hat jedoch einen relativ hohen variablen Jahreszins. Aus diesem Grund ist die First Progress Platinum Elite-Karte eine gute Wahl für diejenigen, die nicht vorhaben, von Monat zu Monat einen Kontostand zu führen. Die Kreditlinie liegt zwischen 200 und 2.000 US-Dollar, basierend auf Ihrer Kaution. Für die Genehmigung ist weder eine Bonitätseinstufung noch eine Mindestpunktzahl erforderlich. Die Verwendung dieser Karte wird allen drei Kreditauskunfteien gemeldet.

Eine Prepaid Visa® oder Mastercard® ist eine weitere Option

Wenn Sie eine dieser Personen sind, die die Bequemlichkeit der Verwendung einer Karte mögen, aber die Idee des Umgangs mit Krediten oder die Möglichkeit von Zinsgebühren nicht mögen, ist ein Prepaid-Visum oder eine Mastercard möglicherweise das Richtige für Sie. Bei Prepaid-Karten ist weder eine Bonitätsprüfung erforderlich, noch wird Ihr Zahlungsverhalten den Kreditauskunfteien gemeldet.

Autor: Atkearney361grad: https://www.atkearney361grad.de

Der Beitrag 6 Kreditkarten mit garantierter Genehmigung für schlechte Kredite (2019) erschien zuerst auf Music.

]]>
7 Dinge, die Sie mit ihrem Waffeleisen machen können, die keine Waffeln sind https://w-voelkel.de/index.php/2019/10/13/7-dinge-die-sie-mit-ihrem-waffeleisen-machen-koennen-die-keine-waffeln-sind/ Sun, 13 Oct 2019 04:09:12 +0000 https://w-voelkel.de/?p=153 Wie oft benutzen Sie Ihr Waffeleisen: https://kathys-kuechenkampf.de/kuechenausstattung/zimtwaffeleisen/ wirklich? Hin und wieder, wenn die Kinder Waffeln verlangen? Wenn Sie einen Brunch zu besonderen Anlässen kochen? Diese Rezepte werden Sie dazu bringen, Ihr Waffeleisen die ganze Woche über bereit zu halten, denn jetzt müssen Waffeleisen nicht mehr nur für die Herstellung von Waffeln verwendet werden. Diese sieben […]

Der Beitrag 7 Dinge, die Sie mit ihrem Waffeleisen machen können, die keine Waffeln sind erschien zuerst auf Music.

]]>
Wie oft benutzen Sie Ihr Waffeleisen: https://kathys-kuechenkampf.de/kuechenausstattung/zimtwaffeleisen/ wirklich? Hin und wieder, wenn die Kinder Waffeln verlangen? Wenn Sie einen Brunch zu besonderen Anlässen kochen? Diese Rezepte werden Sie dazu bringen, Ihr Waffeleisen die ganze Woche über bereit zu halten, denn jetzt müssen Waffeleisen nicht mehr nur für die Herstellung von Waffeln verwendet werden.

Diese sieben Vorschläge sind perfekt für Leute, die unterwegs nach schnellen Rezepten suchen, die so verrückt gut wie einfach sind. Die meisten sind hausgemacht und eignen sich am besten für im Laden gekaufte Teige wie Zimtschnecken, Hörnchen, Blätterteig und Kekse aus einer Tube ( oder auf andere Weise vorgefertigt ). Besprühen Sie das Bügeleisen vor dem Gebrauch unbedingt mit Kochspray, um ein Anhaften zu vermeiden.

Bereit, es zu versuchen? Von Zimtschnecken über Pizza bis hin zu gegrilltem Käse wird Ihre Küche auf die bestmögliche Weise durcheinander gebracht. Hier sind sieben Dinge, die Sie jetzt in Ihrem Waffeleisen machen können.

Zimtrollen

Wie jedes Kind Ihnen sagen wird, ist es nur schmerzhaft, darauf zu warten, dass Zimtschnecken im Ofen gebacken werden. Stellen Sie die bösen Jungs stattdessen auf die niedrigste Stufe in das Waffeleisen, und es dauert nur zwei Minuten, bis sie perfekt gekocht sind. Darüber hinaus sind diese Leckereien handgemacht, bereit für ein Frühstück zum Mitnehmen und schmecken auch ohne Zuckerguss hervorragend.

Ich empfehle Ihnen, die im Geschäft gekaufte Röhrenversion für diese zu verwenden, aber um Ihre eigenen hausgemachten Zimtschnecken herzustellen, klicken Sie hier, um unser altmodisches Lieblingsrezept für Zimtschnecken zu finden .

Gegrillter Käse

Waffeleisen-Grillkäse ist ein Genuss für die Textur und bringt die Knusprigkeit, die Sie in einem Grillkäse lieben, auf das Maximum. Ein Plus: Die gepressten Waffelsegmente lassen sich in kleine käsige Quadrate zerlegen, die perfekte Croutons für die  Tomatensuppe ergeben !

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie den perfekten Grillkäse herstellen können !

Schinken-Käse-Hörnchen-Sandwiches

Die Zimtschnecken sind so gut geworden, warum also nicht andere Rohrteige probieren? Den Hörnchenteig auf die Unterseite eines leicht gefetteten Waffeleisens legen und den in dünne Scheiben geschnittenen Schinken und eine Scheibe Schweizer Käse darauf legen. Als nächstes mit einem weiteren Blatt Hörnchenteig bedecken und kochen, bis es leicht gebräunt und durchgegart ist. Wir garantieren, dass dies nicht das letzte Mal ist, dass Sie dies machen.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Rezept für Schinken- und Käse-Croissants mit abgepacktem Teig.

Dekonstruierte Pizza

Hier ist ein weiterer kinderfreundlicher Begleiter – schneller Pizzateig in einem Waffeleisen. Legen Sie zuerst ein dünnes Blatt Pizzateig in das Eisen. Dann Käse und Peperoni darüber streuen. Mit einem weiteren Teigblatt bedecken und die Ränder zusammendrücken, damit der Käse nicht ausläuft. Wenn Sie fertig sind, können Sie die „Pizza“ in Streifen schneiden und in Marinara-Sauce tauchen.

Machen Sie Ihren eigenen Pizzateig mit diesem Rezept !

Kekse

Zucker-Keks und Snickerdoodle-Keksteig sind eine Explosion, um im Waffeleisen zu “backen”. Um sie noch mehr zu verwöhnen, belegen Sie diese Keks-Waffeln mit Eis. Oder Sie können sie etwas länger kochen, bis sie härter und etwas knuspriger sind, und daraus Eiscremesandwiches herstellen. (Beachten Sie, dass dies bei Schokoladenstückchen nicht so gut funktioniert.)

Weitere Besuche unsere Favoriten aus Zucker Plätzchenrezept , und unser in – Rezept snickerdoodle , .

Parmesan Chips

Stellen Sie Ihr Waffeleisen auf die niedrigste Stufe und streuen Sie eine großzügige Menge geriebenen Parmesankäses auf die Oberfläche. Sie müssen den Deckel nicht schließen: Die Hitze des Bodens lässt den Parmesan langsam schmelzen und wenn der Käse hart und knusprig wird, erhalten Sie herrliche Parmesan-Chips, die als Beilage zu Salaten, Suppen und Dips köstlich sind.

Hier finden Sie unser schnelles und einfaches Parmesan-Crisp- Rezept.

Maccaroni und Käse

Es gibt viele Dinge, die Sie vielleicht nicht über Mac und Käse wissen , aber wussten Sie, dass es ziemlich erstaunlich ist, wenn man es mit einem Waffeleisen zu einer Waffel verarbeitet? Fetten Sie Ihr Bügeleisen gut mit Kochspray oder Butter ein und geben Sie einen großen Löffel vorbereiteten Mac und Käse auf ein Waffeleisen, um knusprige Mac- und Käsewaffeln herzustellen. Das Hinzufügen von Frühlingszwiebeln, Jalapeños oder sogar Hummer klingt auch nicht nach einer schlechten Idee.

Der Beitrag 7 Dinge, die Sie mit ihrem Waffeleisen machen können, die keine Waffeln sind erschien zuerst auf Music.

]]>
Wie man mit TikTok ein Musikvideo aufnimmt https://w-voelkel.de/index.php/2019/09/15/wie-man-mit-tiktok-ein-musikvideo-aufnimmt/ Sun, 15 Sep 2019 09:12:13 +0000 https://w-voelkel.de/?p=143 In diesem wikiHow erfahren Sie, wie Sie mit der kostenlosen TikTok App für iPhone und Android ein Musikvideo filmen, bearbeiten und veröffentlichen können. Teil 1 Öffnen Sie TikTok. Tippen Sie auf das TikTok App-Symbol, das einer Musiknote ähnelt. Dadurch wird Ihre TikTok-Startseite geöffnet, wenn Sie in Ihrem Konto angemeldet sind. Sie müssen sich bei einem […]

Der Beitrag Wie man mit TikTok ein Musikvideo aufnimmt erschien zuerst auf Music.

]]>
In diesem wikiHow erfahren Sie, wie Sie mit der kostenlosen TikTok App für iPhone und Android ein Musikvideo filmen, bearbeiten und veröffentlichen können.

Teil
1

Öffnen Sie TikTok. Tippen Sie auf das TikTok App-Symbol, das einer Musiknote ähnelt. Dadurch wird Ihre TikTok-Startseite geöffnet, wenn Sie in Ihrem Konto angemeldet sind.
Sie müssen sich bei einem TikTok-Konto anmelden (oder erstellen), um ein Video zu erstellen.
Wenn Sie TikTok noch nicht für Ihr iPhone oder Android heruntergeladen haben, können Sie dies entweder über den App Store (iPhone) oder den Google Play Store (Android) tun. Klicken Sie hier, um direkt auf die Website von TikTok zu gelangen, und wählen Sie dann je nach Gerät “App Store” oder “Google Play”.
2
Tippen Sie auf +, um die Aufnahme eines Videos zu starten. Es befindet sich unten auf der TikTok-Homepage. Wenn Sie dies tun, wird die Filmoberfläche angezeigt.
3
Tippen Sie oben im Bildschirm auf Einen Sound auswählen. Das Musikmenü wird geöffnet.
Wenn Sie TikTok zum ersten Mal verwenden, müssen Sie der App möglicherweise die Erlaubnis erteilen, Ihr Mikrofon und Ihre Kamera zu verwenden.
4
Wählen Sie Ihre Musik aus. Sie können Musik aus der integrierten Bibliothek von TikTok auswählen. Drücken Sie auf einen Song, um ihn in der Vorschau anzuzeigen, und drücken Sie dann auf Mit diesem Sound aufnehmen, um ihn auszuwählen.
5
Wählen Sie den Startpunkt Ihrer Musik aus. Standardmäßig beginnt die Musik aus Ihrer Bibliothek am Anfang. Sie können den Zeitpunkt, an dem Ihr Song beginnt, wie folgt ändern:
Tippen Sie auf das scherenförmige “Cut”-Symbol auf der rechten Seite des Bildschirms.
Scrollen Sie nach rechts zu dem Punkt, an dem Ihr Song beginnen soll. Die App zeigt Ihnen “Beginn der Aufnahme von (Zeit in Sekunden)”.
Tippen Sie auf das Häkchen-Symbol, um Ihre Änderungen zu speichern.

Teil
2

Richten Sie die Kamera auf ein Motiv. Richten Sie Ihr Handy auf alles, was Sie filmen möchten.
Sie können die Kamera umdrehen, indem Sie auf die kreisenden Pfeile oben rechts auf dem Bildschirm tippen.
2
Filmen Sie einen Clip. Halten Sie den Videokamerakreis unten auf dem Bildschirm so lange gedrückt, wie Sie filmen möchten. Alternativ können Sie auch auf die Schaltfläche tippen, wenn sie von einem Kreis umgeben ist.
Wenn Sie diese Option loslassen oder die Stopptaste drücken, wird Ihre Aufnahme angehalten, wodurch dem endgültigen Projekt ein Schnitt hinzugefügt wird.
3
Filmen Sie freihändig. Tippen Sie auf das Stoppuhr-Symbol auf der rechten Seite des Bildschirms, wählen Sie, wann die Aufnahme gestoppt werden soll, und tippen Sie dann auf Countdown starten. Die Kamera zählt von 3 herunter und startet dann die Aufnahme, bis Sie den gewünschten Teil des Audiosignals erreicht haben. Sobald dies der Fall ist, können Sie filmen, ohne den Videokamerakreis gedrückt zu halten.
Sie können jederzeit zum normalen Filmen zurückkehren, indem Sie auf das Symbol “Stop” am unteren Bildschirmrand tippen.
4
Fügen Sie Ihrem Video Effekte hinzu. Sie können Ihr Video verbessern, indem Sie die folgenden Optionen verwenden:
Beauty-Effekt – Tippen Sie auf das stabförmige Symbol, um den Effekt “beauty” anzuwenden, der die Gesichtszüge glättet und das Bild aufhellt.
Farbfilter – Tippen Sie auf die Filter-Taste auf der rechten Aufnahmeschnittstelle und wählen Sie den gewünschten Farbfilter aus. Du kannst auch zwischen ihnen streichen.
Objektive – Tippen Sie auf die Schaltfläche in der linken unteren Ecke des Bildschirms und wählen Sie dann ein Objektiv aus, das mit einer Fläche im Rahmen verwendet werden soll. Objektive verwenden Gesichtserkennungsfunktionen, um eine Maske oder ein Motiv auf das Gesicht einer Person anzuwenden.
Geschwindigkeitssteuerung – Wird verwendet, um die Geschwindigkeit des Videos zu steuern. Sie können die Bedienelemente über der Aufnahmetaste ein- oder ausschalten, aber Ihre letzte Geschwindigkeitseinstellung wird gespeichert.
5
Nehmen Sie zwischen 3 und 15 Sekunden Video auf. Dein Video muss mindestens 3 Sekunden lang sein, aber es darf nicht länger als 15 Sekunden sein, wenn du Musik hast.
Solange Sie Musik ausgewählt haben, wird Ihr Video automatisch bei der 15-Sekunden-Marke abgeschnitten.
6
Löschen Sie Ihr Projekt, wenn Sie neu beginnen müssen. Wenn Sie das Projekt erneut aufnehmen möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf das X in der oberen linken Ecke des Bildschirms tippen und dann auf Wiederaufnehmen tippen, oder Sie können das aktuelle Projekt vollständig löschen, indem Sie auf X tippen und dann auf Exit im Menü tippen.
Sie können auch auf die Löschtaste in der rechten unteren Ecke tippen, um nur das zuletzt aufgenommene Segment zu löschen.
7
Fahren Sie mit dem Bearbeitungsbildschirm fort. Tippen Sie auf das Häkchen-Symbol in der rechten unteren Ecke des Bildschirms, um Ihr Video zu speichern und die Bearbeitungsseite zu öffnen.
Teil
3

Wählen Sie einen anderen Song für Ihr Video aus. Wenn Sie den von Ihnen verwendeten Song ändern möchten, tippen Sie auf das plattenförmige Symbol oben rechts auf dem Bildschirm und wählen Sie dann den Song, den Sie verwenden möchten, aus dem Menü Musik.
Wenn Sie Ihr Video zuerst aufgenommen haben, wählen Sie hier die Musik dafür aus, um den während des Videos aufgenommenen Originalton zu ersetzen.
2
Passen Sie den Ton Ihres Videos an.
Startpunkt – Tippen Sie auf das Scherensymbol, scrollen Sie zu der richtigen Stelle im Song und tippen Sie auf das Häkchensymbol. Dadurch ändert sich der Startpunkt des Songs.
Lautstärke – Tippen Sie auf das Schiebereglersymbol rechts neben dem Scherensymbol und ziehen Sie den Schieberegler dann nach rechts, um die Lautstärke des Songs zu ändern.
3
Fügen Sie einen Farbfilter hinzu. Wenn Sie die Farb-/Visualdarstellung Ihres gesamten Videos mit einem Filter ändern möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf die drei farbigen Kreise tippen und auf einen Filter am unteren Bildschirmrand.
Wenn Sie auf einen Filter tippen, wird er in Ihrem Video angezeigt.
Tippen Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Videobildschirm, um das Filtermenü zu verlassen und den aktuellen Filter zu verwenden.
4
Füge Spezialeffekte hinzu. Tippen Sie auf das Uhrensymbol in der linken unteren Ecke und beginnen Sie dann, Spezifikationen hinzuzufügen.

Der Beitrag Wie man mit TikTok ein Musikvideo aufnimmt erschien zuerst auf Music.

]]>
So importieren Sie Musik in Ihre Amazon-Musikbibliothek https://w-voelkel.de/index.php/2019/08/14/so-importieren-sie-musik-in-ihre-amazon-musikbibliothek/ Wed, 14 Aug 2019 09:12:09 +0000 https://w-voelkel.de/?p=142 Wenn Sie sich bei Amazon angemeldet haben, können Sie Ihre Musik direkt von Ihrem Computer oder Ihrem Smartphone in Ihre Amazon-Musikbibliothek importieren. Das bedeutet, dass Sie die Musik auf allen Ihren Geräten synchronisieren können. Wenn Sie Musik von Ihrem Handy auf Amazon importieren, müssen Sie die mobile Anwendung Amazon Cloud Player installieren. Methode 1 Importieren […]

Der Beitrag So importieren Sie Musik in Ihre Amazon-Musikbibliothek erschien zuerst auf Music.

]]>
Wenn Sie sich bei Amazon angemeldet haben, können Sie Ihre Musik direkt von Ihrem Computer oder Ihrem Smartphone in Ihre Amazon-Musikbibliothek importieren. Das bedeutet, dass Sie die Musik auf allen Ihren Geräten synchronisieren können. Wenn Sie Musik von Ihrem Handy auf Amazon importieren, müssen Sie die mobile Anwendung Amazon Cloud Player installieren.

Methode
1
Importieren von Songs von Ihrem Computer in Ihre Amazon-Musikbibliothek
Bild mit dem Titel Import Music to Your Amazon Music Library Schritt 1
1
Gehen Sie zu Ihrer Amazon-Musikbibliothek. Gehen Sie in einem neuen Browser-Tab zu http://www.amazon.com/musiclibrary.
Bild mit dem Titel Import Music to Your Amazon Music Library Schritt 2
2
Melden Sie sich an. Sie werden auf die Login-Seite weitergeleitet. Geben Sie auf der Anmeldeseite einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort in die dafür vorgesehenen Felder ein und drücken Sie die Eingabetaste.
Wenn Sie sich zu einem früheren Zeitpunkt in Ihrem Amazon-Konto angemeldet haben, wird die Anmeldeseite übersprungen und Sie werden zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie Musik importieren können.
Bild mit dem Titel Import Music to Your Amazon Music Library Schritt 3
3
Klicken Sie auf “Ihre Musik importieren”. Nach dem Einloggen werden Sie automatisch zu Ihrer Amazon Musikbibliothek weitergeleitet. Auf der linken Seite der Seite sehen Sie einen Link mit der Bezeichnung “Import Your Music”. Klicken Sie auf diesen Link.
Bild mit dem Titel Import Music to Your Amazon Music Library Schritt 4
4
Musik importieren. Sie können nun mit dem Import Ihrer Musik nach Amazon beginnen, indem Sie einfach auf einen der beiden Links klicken:
Alle importieren. Wenn Sie auf diesen Link klicken, werden alle Ihre Musikdateien in iTunes und Windows Media Player importiert.
Importieren Sie die ausgewählte Musik. Wenn Sie nur einige wenige ausgewählte Songs importieren möchten, klicken Sie auf den Link “Ausgewählte importieren”. Wählen Sie die Songs aus, die Sie importieren möchten, und starten Sie dann den Upload.
Es erscheint ein Bildschirm, der den Fortschritt der Songs anzeigt, die Sie importieren. Je mehr Songs Sie importiert haben, desto länger kann es dauern.
Sie werden möglicherweise aufgefordert, den Amazon Music Importer zu installieren, wenn Sie noch nie Musik in Ihre Amazon Music Library übertragen haben. In diesem Fall befolgen Sie einfach die einfachen Anweisungen auf der Seite, zu der Sie weitergeleitet werden. Nach der Installation des Amazon Music Importer können Sie Ihre Dateien “scannen”, um die Songs automatisch in iTunes und Windows Media Player zu importieren. Sie können auch manuell die Ordner auswählen, aus denen die Songs importiert werden sollen.
Bild mit dem Titel Import Music to Your Amazon Music Library Schritt 5
5
Überprüfen Sie Ihre Amazon-Bibliothek auf die importierten Songs. Klicken Sie dazu auf “Artists” oder “Albums” und sehen Sie nach, ob es eine der neuen Musiken gibt, die Sie übertragen haben. Diese Aktion stellt sicher, dass Sie Ihre Musik erfolgreich übertragen haben.
Methode
2
Bearbeiten
Importieren von Songs von Ihrem Smartphone in Ihre Amazon-Musikbibliothek
Bild mit dem Titel Import Music to Your Amazon Music Library Schritt 6
1
Hol dir die Amazon Music App. Starten Sie den App Store Ihres Smartphones (Google Play oder iTunes App Store).
Suchen Sie nach “Amazon Music with Prime”, wählen Sie die App aus den Ergebnissen aus und laden Sie sie herunter.
Bild mit dem Titel Import Music to Your Amazon Music Library Schritt 7
2
Starten Sie Amazon Music. Nachdem Sie Amazon Music installiert haben, tippen Sie entweder auf Ihrem Startbildschirm oder in der App-Schublade darauf.
3
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Anmeldeinformationen an. Geben Sie Ihre registrierte E-Mail-Adresse und Ihr Passwort in die dafür vorgesehenen Felder ein und tippen Sie dann auf die Schaltfläche “Anmelden”, um auf Ihre Amazon Musikbibliothek zuzugreifen.
4
Gehen Sie zu Meine Bibliothek. Tippen Sie auf die Schaltfläche “Meine Bibliothek” oben auf dem Bildschirm, und eine neue Seite wird mit einem Schieberegler oben auf dem Bildschirm geladen.
5
Sehen Sie sich die Songs auf Ihrem Smartphone an. Schieben Sie Ihren Finger nach links, und alle Musik, die Sie auf Ihrem Handy gespeichert haben, nicht Ihre Amazon-Musik, wird auf den Bildschirm geladen.
6
Importieren Sie den Song Ihres Geräts in Ihre Amazon Musikbibliothek. Tippen und halten Sie dazu einen Song, ein Album oder einen Künstler, den Sie in Ihrer Amazon Music Library speichern möchten.
Tippen Sie auf die Schaltfläche “Zur Wiedergabeliste hinzufügen”, die sich öffnet, und es erscheint eine Liste mit einigen verschiedenen Optionen.
Wählen Sie die Wiedergabeliste aus, zu der Sie die Musik hinzufügen möchten, und tippen Sie auf die Schaltfläche “OK”. Die Musik wird automatisch in Ihrer Amazon Music Library gespeichert.

Der Beitrag So importieren Sie Musik in Ihre Amazon-Musikbibliothek erschien zuerst auf Music.

]]>
Regionale Dialekte sterben aus – es reicht aus, um Sie zum Toben zu bringen. https://w-voelkel.de/index.php/2019/07/12/regionale-dialekte-sterben-aus-es-reicht-aus-um-sie-zum-toben-zu-bringen/ Fri, 12 Jul 2019 09:12:05 +0000 https://w-voelkel.de/?p=141 Egal, ob Sie es mit Marmelade oder Sahne einnehmen, reimt sich Ihr “scone” auf “gone” oder “stone”? Die Chancen stehen gut, es ist das erste. Grundsätzlich ist die “steinerne” Aussprache von Scone fast verschwunden. Bist du noch bei mir? Laut den ersten Ergebnissen einer App, die im Januar von der University of Cambridge lanciert wurde, […]

Der Beitrag Regionale Dialekte sterben aus – es reicht aus, um Sie zum Toben zu bringen. erschien zuerst auf Music.

]]>
Egal, ob Sie es mit Marmelade oder Sahne einnehmen, reimt sich Ihr “scone” auf “gone” oder “stone”? Die Chancen stehen gut, es ist das erste. Grundsätzlich ist die “steinerne” Aussprache von Scone fast verschwunden. Bist du noch bei mir?

Laut den ersten Ergebnissen einer App, die im Januar von der University of Cambridge lanciert wurde, um Änderungen in englischen Dialekten abzubilden, verschwinden regionale Akzente. Die English Dialects App, die bereits 70.000 Mal heruntergeladen wurde, hat Daten von 30.000 Benutzern an 4.000 Standorten generiert.

Spielen
Passt auf: Kennt ihr eure Norfolk-Hodmedods, von euren Suffolk-Hodmedods?
Und die Ergebnisse zeigen, dass Briten vom Westland bis zum Nordosten zunehmend wie Südstaatler sprechen. Im Wesentlichen zeichnet die App ein modernes Bild von einem Land der identischen Scones und Arme, die von ihren schallenden R’s abgeschnitten sind, in denen ein lästiges Stück Holz, das unter der Haut gefangen ist, nicht mehr als Spule, Spile, Speel, Speel, Zauber, Spelk, Shiver, Spill, Splitter, Splitter oder Splint bekannt ist, je nachdem, woher du kommst, sondern einfach als langweiliger alter Splitter. Es ist genug, um dich zum Heulen zu bringen. Oder Weinen, wie es heute allgemein bekannt ist.

Guardian Morning Briefing – Melden Sie sich an und beginnen Sie den Tag einen Schritt voraus.
Mehr erfahren
Als Hommage an die sterbende Kunst, wie deine Vorfahren zu sprechen, anstatt wie die Mitglieder des Tory-Kabinetts, hier ist ein Leitfaden für ein paar Worte aus ganz Großbritannien, die wir nicht nach Süden gehen wollen.

Anging: ekelhaft (Manchester).

Dieser Chip Butty war ‘wütend’.

Antwacky: altmodisch, veraltet (Liverpool).

Die neue Wohnung unseres Kindes ist tot und unheimlich.

Backend: Herbst (Norden), aus dem Satz “das Backend des Jahres”.

Wir warten bis zum Backend, um dieses Jahr wegzugehen.

Eine bissige Barnabee, wie man in Norfolk sagt.
Facebook Twitter Interesse
Eine bissige Barnabee (wie man in Norfolk sagt). Foto: Ivan Mikhaylov/Alamy
Bishy barnabee: ein Marienkäfer (Norfolk), der sich auf Bischof Bonner beziehen soll, der wegen seiner Verfolgung von Ketzern im 16. Jahrhundert als blutiger Bonner bekannt ist.

Ich stolperte kühl im Ruder, als ich diese bissige Barnabee sah.

Blart: Weinen (Black Country, Birmingham), nach dem Meckern der Schafe.

Er jubelt wieder, weil Aston Villa verloren hat.

Bostin’: erstaunlich, brillant, ausgezeichnet (Black Country, Birmingham). Bost ist Slang für gebrochen und so kommt das Bosten vom “Zerschlagen”.

Bostin’ fittle! (Großartiges Essen!).

Dibble: die Polizei, abgeleitet von Officer Dibble im Cartoon Top Cat (Manchester).

Wir steigen besser aus, das Dibble kommt…..

Ruf das Dibble (wie man in Manchester sagt).
Facebook Twitter Interesse
Ruf das Dibble (wie man in Manchester sagt). Foto: Moviestore/REX/Shutterstock
Donny: Hand (Birmingham, Black Country).

Wasch deine Donnies vor dem Tee, Bab.

Putzen: um etwas gut zu reinigen, zu flicken oder zu reparieren (Yorkshire, Northumberland), bezeichnet aber auch die (allgemein schlechte) Stimmung einer Person (Northumberland, Cumbria).

Wie geht es dir, Marra?

Ginnel: Allee (Manchester, Yorkshire), obwohl in einigen Teilen Gennel bevorzugt wird. Auch bekannt als Kichererbse im Nordwesten, ein Twitchel in den East Midlands und ein Chare in Newcastle.

Er konnte ein Schwein mit Körnchen nicht aufhalten.

Netz: ungewöhnlich anfällig für Kälte (Midlands, Norden) und auch schüchtern, krautig oder feige.

Hör auf, ein netziger Idiot zu sein, es schneit nicht einmal.

Netty: Toilette (Newcastle).

Wo bist du, Verrückter, Verrückter? Ich bin pleite.

Paggered: Erschöpft (Newcastle, Cumbria), aber Pagger ist auch zu kämpfen.

Ich bin ein größerer Pagger, der zu einem Pagger wird.

Yampy: dumm, verrückt oder den Plot verlieren (verschiedene).

Mein iPhone ist total krampfhaft geworden.

Der Beitrag Regionale Dialekte sterben aus – es reicht aus, um Sie zum Toben zu bringen. erschien zuerst auf Music.

]]>
Europäische Union sagt, dass deutsche Automobilhersteller bei der Emissionstechnologie zusammengearbeitet haben. https://w-voelkel.de/index.php/2019/06/27/europaeische-union-sagt-dass-deutsche-automobilhersteller-bei-der-emissionstechnologie-zusammengearbeitet-haben/ Thu, 27 Jun 2019 12:26:43 +0000 https://w-voelkel.de/?p=126 Die Europäische Union hat deutschen Automobilherstellern vorgeworfen, in einem Kartell zusammenzuarbeiten, um Technologien zur Reduzierung schädlicher Emissionen zurückzuhalten. Der VW-Konzern (Volkswagen, Audi und Porsche), BMW und Daimler haben illegal gehandelt, indem sie zusammenarbeiteten, um die Einführung von zwei Technologien zur Emissionsreduzierung zu verzögern, sagte die Europäische Kommission am Freitag. Die Ergebnisse einer Voruntersuchung kamen zu […]

Der Beitrag Europäische Union sagt, dass deutsche Automobilhersteller bei der Emissionstechnologie zusammengearbeitet haben. erschien zuerst auf Music.

]]>
Die Europäische Union hat deutschen Automobilherstellern vorgeworfen, in einem Kartell zusammenzuarbeiten, um Technologien zur Reduzierung schädlicher Emissionen zurückzuhalten.

Der VW-Konzern (Volkswagen, Audi und Porsche), BMW und Daimler haben illegal gehandelt, indem sie zusammenarbeiteten, um die Einführung von zwei Technologien zur Emissionsreduzierung zu verzögern, sagte die Europäische Kommission am Freitag.

Die Ergebnisse einer Voruntersuchung kamen zu dem Schluss, dass alle von ihnen einen so genannten “Kreis von fünf” Sitzungen abhielten, um den Wettbewerb in der Abgastechnik zu intensivieren.

“Wir sind besorgt, dass dies in diesem Fall der Fall war”, sagte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am Freitag.

“Infolgedessen wurde den europäischen Verbrauchern möglicherweise die Möglichkeit verwehrt, Autos mit der besten verfügbaren Technologie zu kaufen”.

Die Kommission erklärte, dass eine der Technologien zur Filterung von Emissionen bei Benzinfahrzeugen entwickelt wurde, während die andere die schädlichen Stickoxidemissionen von Dieselfahrzeugen reduziert hätte.

“Die Einschränkung des Innovationswettbewerbs für diese beiden Emissionsminderungssysteme… verweigerte den Verbrauchern die Möglichkeit, umweltfreundlichere Autos zu kaufen”, sagte die EU-Wettbewerbsbehörde in einer Erklärung.

In einer BMW-Erklärung hieß es, man werde einen Betrag “der voraussichtlich eine Milliarde Euro übersteigen wird” für mögliche Bußgelder vorsehen und gleichzeitig hinzufügen, dass man “die Vorwürfe der EU-Kommission gegebenenfalls mit allen rechtlichen Mitteln anfechten wird”.

Eine Daimler-Sprecherin, die Mercedes-Benz-Fahrzeuge herstellt, sagte der Nachrichtenagentur AFP, dass das Unternehmen von dem Bericht Kenntnis hatte, aber bereits mit Ermittlern zusammengearbeitet hatte und “in dieser Angelegenheit keine Geldstrafe erwartet”.

Der VW-Konzern von Volksawgen sagte, er werde erst zu einem späteren Zeitpunkt Stellung nehmen.

Es ist unklar, was die Strafe sein könnte, aber es ist wahrscheinlich, dass eine hohe Geldstrafe gegen die der Kollusion beschuldigten Automobilhersteller verhängt werden könnte.

Daimler erhielt 2016 eine Geldbuße von 2,93 Mrd. € wegen 14-jähriger Absprachen über Festpreise.

Die deutschen Automobilhersteller haben nach dem Volkswagen-Emissionsskandal 2015, in dem das Unternehmen zugegeben hat, Millionen von Dieselfahrzeugen manipuliert zu haben, um Emissionstests zu umgehen, einen Reputationsschub erlitten.

Der Beitrag Europäische Union sagt, dass deutsche Automobilhersteller bei der Emissionstechnologie zusammengearbeitet haben. erschien zuerst auf Music.

]]>
Bananarama: In Stereo Review – Pop-Duo hangelt sich in die Moderne. https://w-voelkel.de/index.php/2019/06/08/bananarama-in-stereo-review-pop-duo-hangelt-sich-in-die-moderne/ Sat, 08 Jun 2019 12:26:37 +0000 https://w-voelkel.de/?p=125 Es ist lange her”, kündigt Bananarama zu Beginn ihres ersten Albums seit 10 Jahren an, das seine Ankunft mit einem Knall erklärt. Ursprünglich von der ehemaligen Sugabababes Mutya Keisha Siobhan aufgenommen, aber nie offiziell veröffentlicht, ist die Richard X-produzierte Love in Stereo ein Dancefloor Whopper: Giorgio Moroder-artige Elektroimpulse kombinieren sich mit einem Gürtel aus einem […]

Der Beitrag Bananarama: In Stereo Review – Pop-Duo hangelt sich in die Moderne. erschien zuerst auf Music.

]]>
Es ist lange her”, kündigt Bananarama zu Beginn ihres ersten Albums seit 10 Jahren an, das seine Ankunft mit einem Knall erklärt. Ursprünglich von der ehemaligen Sugabababes Mutya Keisha Siobhan aufgenommen, aber nie offiziell veröffentlicht, ist die Richard X-produzierte Love in Stereo ein Dancefloor Whopper: Giorgio Moroder-artige Elektroimpulse kombinieren sich mit einem Gürtel aus einem Chor und mehreren hörbaren Schreien: ” Woo!”

Nun zurück zum Kernduo Sara Dallin und Keren Woodward – nach Siobhan Faheys zweiter Abreise – und mit dem langjährigen Kollaborateur Ian Masterson als Co-Autor und Produzent, versucht Bananaramas elftes Album nicht, ihre 80er Jahre Smashes nachzubilden, sondern poliert den Sound für den heutigen Popmarkt und wechselt zwischen Club-Tracks und Electropop a la Kylie. Back in Time mischen sich beide, ihr Chor – “La la la la …. Tanzmusik” – mit einem Vocoder aus dem Werkzeugkasten von Kraftwerk. Die raffinierte, verarbeitete Pop-Produktion bedeutet, dass die Dinge manchmal ein wenig identikativ werden können, und es gibt Klischees: Der Eurovision-y I’m on Fire reimt “fire” auf “desire”. Dennoch aktualisiert Rausch auf subtile Weise den luftigen, verträumten Pop ihrer Robert De Niro Is Waiting Ära, und Stuff Like That und Got to Get Away sind beide im Delirium und temperamentvoll, wie letzteres erklärt: “Ich will auf der wilden Seite spazieren gehen, nie zurückblicken”, während der kopflastige Chorus ihrem Markenzeichen Sound und den Stimmen einen glänzenden Neustart verleiht.

Der Beitrag Bananarama: In Stereo Review – Pop-Duo hangelt sich in die Moderne. erschien zuerst auf Music.

]]>
Die Chemical Brothers: “Die Leute weinten, weil sie uns so sehr hassten”. https://w-voelkel.de/index.php/2019/05/14/die-chemical-brothers-die-leute-weinten-weil-sie-uns-so-sehr-hassten/ Tue, 14 May 2019 12:26:34 +0000 https://w-voelkel.de/?p=124 In einem westlichen Londoner Pub an einem Mittwochmittag machen die Chemical Brothers eine Pause von der Vorbereitung auf den kleinsten DJ-Gig ihrer jüngsten Karriere. Siebenundzwanzig Jahre, seit sie als Studenten in Manchester zusammen Platten spielten, finden unter dem unglücklichen und kurzlebigen Pseudonym die 237 Turbo Nutters, Tom Rowlands und Ed Simons’ Ausflüge in das DJing […]

Der Beitrag Die Chemical Brothers: “Die Leute weinten, weil sie uns so sehr hassten”. erschien zuerst auf Music.

]]>
In einem westlichen Londoner Pub an einem Mittwochmittag machen die Chemical Brothers eine Pause von der Vorbereitung auf den kleinsten DJ-Gig ihrer jüngsten Karriere. Siebenundzwanzig Jahre, seit sie als Studenten in Manchester zusammen Platten spielten, finden unter dem unglücklichen und kurzlebigen Pseudonym die 237 Turbo Nutters, Tom Rowlands und Ed Simons’ Ausflüge in das DJing in der Regel auf der großen Skala ihrer spektakulären Festival-Schlagzeilen-Sets statt. Solche riesigen Auftritte sind zu nützlichen Umständen für die Erprobung von neuem Material auf der Straße geworden: Das Paar wusste, dass sie mit Eve of Destruction – der bizarr wirksamen Mischung aus apokalyptischer Paranoia 2019, frühen Chicagoer House- und Disco-Samples, die ihr neues Album No Geography eröffnen – einen Gewinner gefunden haben, nachdem sie eine frühe Version vor einem riesigen Publikum in Europa gespielt hatten. “Wir sind immer auf der Suche”, wie Rowlands es ausdrückt, “nach diesem Gefühl der Intensität und… waaaaaaah!”

Aber in ein paar Tagen kehren sie zu ihren Wurzeln zurück: Die Tage, an denen, sagt Simons, “wir in einer winzigen Kabine mit Menschen überall, ohne Barriere, vollgestopft würden, damit die Leute einfach hereinkommen und anfangen würden, dich anzufeuern und anzuschreien”. In der Social, der zentralen Londoner Bar/Veranstaltung des Plattenlabels Heavenly, arbeiten sie für insgesamt 250 Personen. Als Teil der Bemühungen, den Veranstaltungsort zu retten – damals unter Bedrohung durch steigende Mieten – boten sie an, die gleiche Art von Set zu spielen, die sie vor 25 Jahren im Sunday Social, der äußerst einflussreichen Clubnacht, die ebenfalls von Heavenly veranstaltet wurde, im Keller des Albany Pubs in der nahe gelegenen Great Portland Street, wo die beiden ansässige DJs waren. Die Vorbereitungen haben ihre eigenen Herausforderungen mit sich gebracht. “Ich habe die alten Plattentaschen, die wir damals benutzt haben, durchgesehen, einen 12in herausgezogen, dann digitalisiert, damit wir sie wieder abspielen können, und festgestellt, dass ich es nicht kann, weil die Platte buchstäblich einen Stiefelabdruck darüber hat”, sagt Rowlands und runzelt die Stirn.

Fairerweise war das Sunday Social sehr wohl die Art von Clubabend, bei dem die Platten der Resident DJs mit Füßen getreten werden konnten. Es war im Herbst 1994 nur für wenige Wochen geöffnet, erlangte aber schnell den Ruf einer Bastion des widerspenstigen Hedonismus in einer Zeit, in der das britische Clubbing immer ausgefeilter und professioneller wurde. In diesem Jahr begann sich Ministry of Sound and Cream in “Superclubs”/Lifestyle-Marken zu verwandeln, die alles von Bekleidungslinien über Fitnessvideos bis hin zu Hi-Fi-Geräten auspeitschten. Im Gegensatz dazu fühlte sich das Sunday Social wie ein Chaos an, ein Club, in dem Tricky auftauchte, um ein Set zu spielen, das hauptsächlich aus Heavy Metal Platten mit der falschen Geschwindigkeit zu bestehen schien, und ein beträchtlicher Teil der Kundschaft sah aus, als hätten sie das ganze Wochenende nicht geschlafen.

Sie ist in der Folklore der Chemical Brothers weit verbreitet. Als der Club gegründet wurde, hatte das Paar bereits eine Handvoll gefeierter Singles unter dem Namen The Dust Brothers gemacht, ein Pseudonym, das sie von einem Produktionsduo geklaut hatten, das mit den Beastie Boys arbeitete (nach dem Prinzip, dass sie nie erfolgreich genug werden würden, damit es ihre US-Pendants bemerken). Nach ihrer Schließung waren sie so etwas wie ein Cause Celebre, was vor allem auf die Musik zurückzuführen war, die sie spielten, die jede Regel einer zunehmend reglementierten, genrebezogenen Tanzszene zu brechen schien. Hip-Hop wurde den Beatles gegenübergestellt, der intensive saure Techno von Emmanuel Top’s Lobotomie wurde neben der üppigen 70er Jahre-Soul von Love Unlimited gespielt und die Nacht endete immer mit den Specials’ You’re Wondering Now.

“Wir haben etwas zusammengesetzt, das damals in London noch recht neu war”, erinnert sich Simons. “Viele Platten, die wir als Studenten in Manchester gespielt haben – der zweite instrumentale Track auf der B-Seite einer Hip-Hop-Single, gemischt mit Techno. Dann, zur gleichen Zeit, machten wir unsere eigene Musik, wir waren im Studio und nahmen unser Debütalbum auf, wir machten so ziemlich jede Woche einen Remix. Es fühlte sich wie ein kleiner Ansturm an. Es ist sehr emotional, es noch einmal zu besuchen.”

Die Distanz der Sunday Social zum Clubbing-Mainstream wurde deutlich, als das Duo versuchte, den Sound nach Ibiza zu bringen. “Es war um 9 Uhr morgens auf der Terrasse im Space, und die Menge war wie. “Bitte lass das verschwinden. Wir wurden gebeten, nach etwa einer halben Stunde…. Dope Beats zu gehen”, sagt Simons lächelnd.

“Wir hatten ewig damit verbracht, es auszuarbeiten”, sagt Rowlands. “Das wird unglaublich sein, Barry White und so um 9 Uhr an einem Sonntagmorgen im Freien zu spielen – und die Leute weinten, buchstäblich weinten, weil sie es so sehr hassten. Ich erinnere mich an ein Mädchen, das gerade unter Tränen den Manager holte, und er sagte: “Du musst jetzt aufhören.””

Es ist eindeutig viele Jahre her, dass ein Chemical Brothers DJ-Set jeden zu Tränen der impotenten Wut reduziert hat. Im Laufe der Jahrzehnte haben sie Millionen von Platten verkauft, sich an ihre Alben gewöhnt, die auf Platz 1 in die britischen Charts eingestiegen sind, vier Grammys gewonnen und das angeblich größte Publikum in der Geschichte des Glastonbury Festivals gezogen. Th

Der Beitrag Die Chemical Brothers: “Die Leute weinten, weil sie uns so sehr hassten”. erschien zuerst auf Music.

]]>
Studie findet heraus, dass E-Zigaretten die Lunge anfällig für Infektionen machen können. https://w-voelkel.de/index.php/2019/04/29/studie-findet-heraus-dass-e-zigaretten-die-lunge-anfaellig-fuer-infektionen-machen-koennen/ Mon, 29 Apr 2019 09:50:16 +0000 https://w-voelkel.de/?p=113 “E-Zigaretten sind schädlicher als zunächst befürchtet, warnen Experten”, berichtet die Sonne.   Die Nachricht stammt aus einer Laborstudie, die die Auswirkungen von E-Zigarettenflüssigkeit auf menschliche Lungenzellen untersuchte.   Die Forscher untersuchten eine Art von Lungenzelle, die als alveoläre Makrophagen bezeichnet wird. Diese werden auch als Staubzellen bezeichnet, da sie verhindern, dass Reizstoffe wie Staub und […]

Der Beitrag Studie findet heraus, dass E-Zigaretten die Lunge anfällig für Infektionen machen können. erschien zuerst auf Music.

]]>
“E-Zigaretten sind schädlicher als zunächst befürchtet, warnen Experten”, berichtet die Sonne.

 

Die Nachricht stammt aus einer Laborstudie, die die Auswirkungen von E-Zigarettenflüssigkeit auf menschliche Lungenzellen untersuchte.

 

Die Forscher untersuchten eine Art von Lungenzelle, die als alveoläre Makrophagen bezeichnet wird. Diese werden auch als Staubzellen bezeichnet, da sie verhindern, dass Reizstoffe wie Staub und infektiöse Bakterien in die Atemwege gelangen.

 

Diese Zellen sind auch an der Lungenentzündung beteiligt, einem biologischen Abwehrmechanismus, der die Lunge vor Infektionen schützt.

 

Um die Wirkung von E-Zigarettenflüssigkeit auf diese Zellen zu testen, schufen die Forscher ein Gerät, das Dampfstöße erzeugt, um nachzuahmen, was passiert, wenn Menschen E-Zigaretten benutzen.

 

Zellen, die der kondensierten Flüssigkeit ausgesetzt waren, die sich nach dem Vapern bildet, waren viel weniger gesund als diejenigen, die nur der Flüssigkeit ausgesetzt waren, die in der E Zigaretten Test enthalten ist.

 

Dies war insbesondere der Fall, wenn eine nikotinhaltige Flüssigkeit anstelle einer nikotinfreien Flüssigkeit verwendet wurde.

 

Etwa 38% der Zellen, die Dampf ausgesetzt waren, der Nikotin enthielt, starben, verglichen mit 6% der nicht exponierten Zellen.

 

Diese Studie gibt uns einige interessante Erkenntnisse darüber, wie E-Zigarettenflüssigkeit die Lungenzellen beeinflussen kann.

 

Aber die Studie umfasste eine sehr kleine Anzahl von Zellproben, und wir können ohne Daten aus Studien über Menschen, die E-Zigaretten verwenden, keine sicheren Schlüsse über ihre Auswirkungen auf die Gesundheit ziehen.

 

Es besteht kein Zweifel, dass E-Zigaretten viel gesünder sind als Rauchtabak.

 

Aber Nikotinersatztherapien, wie Pflaster und Kaugummi, sind speziell darauf ausgerichtet, Menschen allmählich vom Nikotin zu entwöhnen.

 

Diese könnten eine bessere Option für Menschen sein, die sowohl mit dem Rauchen aufhören als auch ihre zugrunde liegende Nikotinabhängigkeit behandeln wollen.

 

Lesen Sie mehr über die Raucherentwöhnung.

 

Wo kommt die Geschichte her?

Die Studie wurde von Forschern der University of Birmingham und der Swansea University in Großbritannien sowie des SUNY Downstate Medical Center in den USA durchgeführt.

 

Es wurde vom UK Medical Research Council und der British Lung Foundation finanziert.

 

Die Studie wurde in der peer-reviewed Zeitschrift Thorax veröffentlicht.

 

Im Allgemeinen waren die britischen Medienartikel ziemlich ausgewogen und gaben im Allgemeinen genügend Details über die Forschung, um klarzustellen, dass sie auf Laborergebnissen basiert.

 

Aber die Schlagzeilen tendierten zu alarmierenderen Aussagen, wie dem Spiegelspruch: “Vaping kann schwere Lungenschäden verursachen und sollte mit Vorsicht behandelt werden”.

 

Diese Behauptungen werden durch die Ergebnisse der Studie nicht bestätigt, da sie nur Lungenzellen in Isolation über einen Zeitraum von 24 Stunden betrachtet hat.

 

Welche Art von Forschung war das?

In dieser Laborstudie untersuchten die Forscher die Auswirkungen der Exposition gegenüber E Zigarette E Shisha Vergleich auf menschliche alveoläre Makrophagenzellen.

 

Laborstudien sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, um zu verstehen, wie etwas, das nützlich oder schädlich sein kann, direkt menschliche Zellen oder Gewebeproben beeinflusst.

 

Aber diese Studien können uns nicht genau sagen, wie sich solche Expositionen auf den gesamten Körper auswirken, wenn verschiedene Gruppen von Zellen oder Geweben zusammenarbeiten.

 

Letztendlich, um die möglichen negativen Auswirkungen des Vaping auf die menschliche Lunge und Gesundheit zu verstehen, müssten wir uns Studien über Menschen ansehen.

 

So könnte es beispielsweise sinnvoll sein, eine langfristige Kohortenstudie durchzuführen, in der die Lungen und das Immunsystem von E-Zigaretten-Nutzern mit denen von Nicht-Nutzern und Zigarettenrauchern verglichen werden.

 

Was beinhaltete die Forschung?

Die Forscher interessierten sich dafür, wie das E-Zigarettendampfkondensat (die Flüssigkeit, die sich nach dem Vaping in der Lunge bildet) unter Laborbedingungen die alveolären Makrophagen beeinflusst.

 

Die alveolären Makrophagenzellproben wurden von 8 Personen entnommen, die nie geraucht hatten (5 Männer und 3 Frauen).

 

Keiner der Menschen hatte in der Vergangenheit Asthma oder eine chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD).

 

Forscher verwendeten eine Reihe von E-Zigarettenflüssigkeiten, mit und ohne Nikotin. Sie betrachteten nur geschmacklose Versionen, um zu vermeiden, dass die Ergebnisse durch die Aromen beeinträchtigt werden.

 

Zur Erzeugung des Dampfes wurde ein elektronisches Nikotinabgabesystem der zweiten Generation (Vaping-Ausrüstung auf der Grundlage des Pen-Modells und nicht einer Zigarette) verwendet, da dieser Typ im Vereinigten Königreich üblich ist.

 

Die Forscher schufen ein System, um Dampfstöße zu erzeugen, um zu versuchen, ihr Experiment so realitätsnah wie möglich zu gestalten.

 

Um menschliches Verhalten nachzuahmen, erzeugten sie alle 30 Sekunden Puffs, die jeweils 3 Sekunden dauerten.

 

Die Forscher schufen eine Möglichkeit, den Dampf als kondensierte Flüssigkeit zu kühlen und zu sammeln, und führten dann eine Reihe von Experimenten durch, bei denen die Lungenzellen sowohl der ungeformten E-Zigarettenflüssigkeit als auch der Flüssigkeit aus der Kondensation des Dampfes ausgesetzt waren.

 

Die Zellen wurden diesen über mehrere Stunden am Stück ausgesetzt und dann auf Anzeichen von Schäden oder Entzündungen getestet.

 

Was waren die grundlegenden Ergebnisse?

Die aus dem kondensierten Dampf gesammelte Flüssigkeit (die sich während der Entnahme in der Lunge bildet) war für die Zellen schädlicher als die ungeformte Flüssigkeit, die in der E-Zigarettenvorrichtung gehalten wurde.

 

Mit jeder Erhöhung der Konzentration der Flüssigkeit traten weitere Schäden auf.

 

Überprüfung der Lebensfähigkeit (d.h. wie viele der Zellen gesund geblieben sind) nach 24 Stunden Exposition gegenüber Flüssigkeit oder Kondensat:

 

Zellen, die einer ungeformten Flüssigkeit ausgesetzt waren, hatten eine Lebensfähigkeit von 78,8% (in einer nikotinfreien Flüssigkeit von 84,5%).

Zellen, die der beim Vaping entstehenden Flüssigkeit ausgesetzt waren, hatten nur eine Lebensfähigkeit von 18,2% (bei nikotinfreiem Kondensat 62,8%).

Der Prozess, durch den Zellen sterben (Apoptose), wurde bei 6,1% der Zellen, die einer Flüssigkeit ohne Nikotin ausgesetzt waren, ausgelöst, verglichen mit 17,4% einer Flüssigkeit ohne Nikotin.

 

Der Zelltod stieg auf 37,7%, wenn er einer nikotinhaltigen, gefüllten Flüssigkeit ausgesetzt war.

 

Es gab auch mehr Anzeichen einer Lungenentzündung mit der gefüllten Flüssigkeit.

 

Wie haben die Forscher die Ergebnisse interpretiert?

Die Forscher betonen, dass die von ihnen entwickelte Methode der Dampfsammlung ein neues Werkzeug war, das zukünftigen Studien helfen könnte.

 

Sie stellen fest, dass dies die erste Studie ist, die zeigt, dass die Konzentration des Dampfes die Reaktion der alveolären Makrophagenzellen beeinflusst und ob der Dampf Nikotin enthält oder nicht.

 

Sie empfehlen weitere Forschung, um ihre Ergebnisse an Menschen zu testen, die E-Zigaretten verwenden, und schlagen vor, dass wir nicht einfach davon ausgehen sollten, dass E-Zigaretten völlig sicher sind.

 

Fazit

Diese Studie liefert einige interessante Daten darüber, was mit menschlichen Zellproben passieren kann, wenn sie im Labor E-Zigarettendampf ausgesetzt sind.

 

Aber die Ergebnisse können uns nur so viel sagen, da sie nicht aus Studien an Menschen stammen.

 

Die Anzahl der verschiedenen Zellproben war ebenfalls sehr gering (nur 8 Personen) und wir hätten vielleicht etwas andere Ergebnisse gesehen, wenn mehr Zellproben verwendet worden wären.

 

Die Haupteinschränkung dieser Studie ist, dass sie die Auswirkungen des Vaping nicht direkt mit den Auswirkungen des Rauchens auf die Lunge vergleicht.

 

Ein wichtiger Punkt ist, dass E-Zigaretten als Alternative zum Tabakkonsum vermarktet werden und nicht als Möglichkeit, auf den Konsum von Nikotin (der Substanz, die Tabak so süchtig macht) zu verzichten.

 

So, während E-Cigs zweifellos gesünder sind als Tabakrauchen, können sie Ihnen nicht helfen, Ihre Nikotinabhängigkeit zu beenden.

Der Beitrag Studie findet heraus, dass E-Zigaretten die Lunge anfällig für Infektionen machen können. erschien zuerst auf Music.

]]>